Die größte Wrestling-Story aller Zeiten – Wrestling Isn’t Wrestling

Was den Frauen die Seifenoper ist den Männern das Wrestling. Sagt zumindest Max Landis. Für seine Kurzfilm-Parodie „Wrestling Isn’t Wrestling“ hat er das Thema mit viel Liebe zum Detail in ein neues Licht gerückt. Hilfe bekommt er dabei von niemand geringerem als Macaulay Culkin und Seth Green. Wer auf Popkultur steht, wird diese Abhandlung über Wrestling lieben!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *