Teenie wird zum Kunstfälscher

Würden Sie wahre Kunst erkennen, wenn Sie welche vor sich hätten? Oder geht es Ihnen wie den Meisten, die immer stöhnen: „Was? Das soll Kunst sein? Das könnte ich auch selber machen!“

Dann müssen Sie unseren „Brillcasso“ kennenlernen: Der 17 jährige TJ Khayatan aus den Staaten hat genau das getan. Und wurde damit zum Kunstfälscher.

Vom Museumsbesuch mächtig angeödet hat er einfach mal seine Brille vor die weiße Museumswand auf den Boden geworfen, sich ein Stück weit entfernt, und dem Spiel seinen Lauf gelassen:

Schon kamen die ersten erstaunten Besucher angelaufen, um das Meisterwerk ehrfürchtig zu bestaunen, zu fotografieren und sich zu fragen, wer so ein großes Meisterwerk zeitgenössischer Kunst bloß erschaffen konnte.

Brillcasso! Der sich währenddessen mächtig ins Fäustchen gelacht hat.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *