„Blade Runner 2049“: So intensiv ist der neue Trailer

Ryan Gosling mixt sich im neuen Fernseh-Spot zu „Blade Runner 2049“ erstmal nen Drink und unterhält sich mit seiner Freundin Joi (Ana de Armas) – bevor das Chaos und die Action losbricht!

Jared Leto als grusliger Replikanten-Schöpfer Niander Wallace ist zu sehen, ebenso Harrison Ford als Rick Deckard (der alte, verschollene Blade Runner) und Robin Wright als Lieutenant Joshi.

Bis 5. Oktober 2017 muss man sich noch gedulden, bis Ryan Gosling als LAPD-Officer K. im Los Angeles der Zukunft aufräumt.

#RIPRyanMcHenry – Ryan Gosling ate his cereal

Es gibt sie, diese Bilder und Videos, die sich mit der Geschwindigkeit eines Breitband-Anschlusses über den Globus verteilt haben. Memes wie Success Kid oder Conspiracy Keanu, die einfach jeder kennt, der nicht seinen Steam Punk-Traum lebt. Dazu gehört natürlich auch Hollywood-Star Ryan Gosling, der seinen Ikonenstatus durch die „Hey Girl“-Memes mindestens gefestigt haben dürfte. Und dazu gehört auch „Ryan Gosling isst seine Cornflakes nicht“.

Die kurzen Vine-Videos sind echter Kult im Netz geworden. Jetzt verbeugt sich das Internet vor dem Macher dieses Viralhits. Der Schotte Ryan McHenry ist am 3. Mai im Alter von 27 Jahren dem Knochenkrebs erlegen. Bei Vine verbeugte man sich auf seine Art vor McHenry, mit einem Vine.

 

Heute hat auch Ryan Gosling reagiert und sich der Trauergemeinde angeschlossen: Wie? Mit einem Vine-Video. Und was soll man sagen. Mehr Klasse konnte er nicht zeigen.