Erster Teaser zu Marvel’s The Punisher

Der Punisher aus dem Marvel-Universum rächt sich. Er rächt sich an den Menschen, die seine Familie zerstört haben. Und er tut das mit einem Hammer und ohne Gnade.

„The Punisher“ hatte in der zweiten Staffel seines Marvel-Kollegen „Daredevil“ auf Netflix seinen ersten Auftritt und jetzt bekommt er seine eigene Serie. Die Rolle gilt als Publikumsliebling.

Unter der Feder von „Hannibal“-Showrunner Steven Lightfoot haucht einer, der sich mit Tod auskennt, dem „Bestrafer“ Leben ein: Jon Bernthal aus „The Walking Dead“ ist „The Punisher“. Bei dieser Kombi darf man sich auf eine Menge Gewalt und Blut einstellen!

Die 13-teilige Serie erscheint noch dieses Jahr beim Streamingdienst Netflix, das genaue Datum ist noch geheim.

Spiderman ist jetzt richtig cool

Vorbei sind die Zeiten, in denen Peter Parker aka Spiderman der schüchterne Junge war. Im neuen Trailer zu „Spider-Man: Homecoming“ wird uns von Hauptdarsteller Tom Holland ein cooler Teenager präsentiert, der den Aufstand probt. Den Aufstand gegen Bösewichte natürlich, aber auch sein Mentor, the One and Only Tony Stark (Robert Downey jr.), muss sich Widerworte gefallen lassen.

Es gibt einen Schwung Explosionen und Verfolgungsjagden, die Spidey-typische Höflichkeit seinen Mitmenschen gegenüber und – Trommelwirbel – einen digital aufgerüsteten, sprechenden (!!!) Anzug. Jawohl, da wird wohl ein neuer Marvel’s Avenger mitten im Sommer-Blockbuster-Hit geboren. Das macht Spaß!

„Spider-Man: Homecoming“ startet am 13. Juli in den deutschen Kinos.

Wie Thor die Miete bezahlt

Vor etwa einem halben Jahr hat uns „Team Thor“ das erste Mal mit einem kurzen Video-Clip unterhalten: Chris Hemsworth aka Thor aus dem Marvel’s Avengers-Kosmos versucht sich in der realen Welt zurecht zu finden, Unterstützung erhielt er von seinem damals neuen Mitbewohner Darryl.

Ein halbes Jahr später ist das Neue aber der Routine gewichen und Thor muss die Miete bezahlen. Dass weder Kelche noch Münzen aus seiner Heimat Asgard auf der Erde als Zahlungsmittel gelten, ist ihm egal. Es entspinnt sich eine Diskussion zwischen den Mitbewohnern um Arbeit, Muskeln und Köpfchen. Gewinner: Thor. Der radelt daraufhin in Boardshorts und Umhang auf einem Mountainbike in der Wohnung davon und hat für seinen WG-Partner Darryl noch eine überraschende Entscheidung parat.

Thor rettet gerade nicht die Welt, sondern stellt die auf den Kopf – ein geglückter Spin-off!