Geordnetes Chaos: Wie ein Kreisverkehr aus sieben einzelnen Kreisverkehren funktioniert

Frei nach Asterix möchte man beim Betrachten dieser Bilder ausrufen: Die spinnen doch, die Briten! Wer in Deutschland schon leichte Ängste vor der Führerscheinprüfung hatte, sollte die englische Stadt Swindon meiden. Die schmückt sich mit einem Verkehrs-Highlight, das hier zu Lande einen riesigen Schilderwald mit sich ziehen würde – einem Kreisverkehr Level Endgegner. Der besteht nämlich aus sieben einzelnen Kreisverkehren, die Routen sind unübersichtlicher als die Spielzüge beim American Football. Kaum zu glauben: Das Ding funktioniert seit 60 Jahren. Und wie es funktioniert, zeigt dieses Video.

Bau, Satz, Sieg

Coole „Lego Technic“-Bausätze lassen einen ja vergessen, dass man mit den Steinen auch sehr kreativ seine eigenen Visionen umsetzen kann. So war es ja mal gedacht. Das führt uns der 33-jährige, polnische Lego-Spezialist Paul auf seiner Website Sariel.pl und in einem YouTube-Video vor Augen, in dem er einen Land Rover Defender 90 im Safari-Look zeigt. Der Wagen hat Vierradantrieb, Differentialsperren, eine funktionierende Seilwinde und funktionierendes Licht inklusive Blinker. Gezeigt werden die Klettereigenschaften des Modells im Maßstab 1:8.6 – und Details wie die zu öffnenden Türen. Das Originalauto kann man leider seit Jahresanfang nicht mehr kaufen – wer es aber kleiner mag, und noch Lust aufs Nachbasteln hat, der findet hier Inspiration. 

1000 x „Rebel Rebel“

Letztes Jahr konnte man das erste Mal hören, wie es klingt, wenn 1000 Menschen gleichzeitig einen Song live spielen: Mit ihrer Version von „Learn To Fly“ von den Foo Fighters baten die Rockin’1000 die amerikanische Rockband ein Konzert in ihrem Heimatort Cesenea in Italien zu spielen. Das Video ging wie ein Lauffeuer durch das Internet und Dave Grohl und seine Foo Fighters waren begeistert, kamen nach Italien und spielten für die italienischen Superfans eine Show in ihrem Ort.

Die ganze Aktion und der Enthusiasmus der tausend Musiker kamen weltweit so gut an, dass sie vor zehn Tagen ein ganzes Konzert spielten. Bewerben konnte sich jeder, ausgewählt wurden genau tausend Bandmitglieder und herausgekommen sind Songs, die ihresgleichen suchen. Um David Bowie Tribut zu zollen, spielten die Rockin’1000 „Rebel Rebel“ der im Januar verstorbenen Ikone ein. Es wäre nicht weiter verwunderlich, wenn David Bowie aka Ziggy Stardust im Himmel tausend Sternschnuppen extra über den Nachthimmel von Cesena geschickt hätte.

Film-Still-Collagen mit Humor

Was macht ein besonders gutes Instagram-Profil aus? Es sollte entweder für visuelle Begeisterung sorgen oder mit Humor überzeugen. Der Illustrator und Accessoires-Designer Benjamin Seidler kombiniert genau diese beiden Dinge: Denn er verknüpft auf humorvolle Art und Weise die neuesten Fashion-Trends mit bekannten Film-Stills. In seinen Collagen kleidet er die Hauptdarsteller in die Mode diverser Luxus-Labels neu ein. Ob Titanic, Brokeback Mountain oder Jurassic Park – kein Blockbuster bleibt vor seiner Kunst verschont. Alle seine erstellten Collagen ergeben Sinn, sind aber auch irgendwie absurd … Seht selbst:

#vetements #balenciaga #titanic 📼💙 #collage made exclusively for #vogue

A photo posted by Benjamin Seidler (@benjaminseidler) on

#Valentino #brokebackmountain 📼✂️👖 #collage made especially for #voguehommes

A photo posted by Benjamin Seidler (@benjaminseidler) on

#harrypotter #jwanderson 📼✂️👓 #collage

A photo posted by Benjamin Seidler (@benjaminseidler) on

#jurassicpark #coach 📼✂️👖 #collage made especially for #voguehommes

A photo posted by Benjamin Seidler (@benjaminseidler) on

#givenchy #breakfastattiffanys 📼✂️👒 #collage made especially for #wkorea

A photo posted by Benjamin Seidler (@benjaminseidler) on

#thesoundofmusic #balenciaga 📼✂️ #collage

A photo posted by Benjamin Seidler (@benjaminseidler) on

#vetements #romeoandjuliet 📼✂️👰🏼 #collage made especially for @voguehommes

A photo posted by Benjamin Seidler (@benjaminseidler) on

Working #Gucci 📼👔 #collage #fashion #workinggirl

A photo posted by Benjamin Seidler (@benjaminseidler) on

#gucci #desperatelyseekingsusan 📼✂️👙 #collage created especially for #wkorea

A photo posted by Benjamin Seidler (@benjaminseidler) on

Die Simpsons unterstützen Hillary Clinton

Was wäre die Welt ohne Marge und Homer Simpson? Weniger gelb auf jeden Fall. Und vermutlich auch weniger lustig. In ihrem neuesten Streich, der gestern Abend unabhängig von der eigentlichen Folge ausgestrahlt wurde, wird es noch dazu politisch: Wer wäre geeigneter nachts um 3 Uhr ein Telefonat im Krisenfall anzunehmen, Hillary Clinton oder Donald Trump?

Gezeigt werden beide Möglichkeiten und während Hillary einfach den Job einer Präsidentin macht, verzettelt oder besser vertwittert sich Trump. Und bevor er vor seinem Krisenstab erscheinen kann, braucht er ein mehrstündiges Beauty-Treatment. Außerdem wird endlich das Geheimnis seiner markante Frisur gelüftet.

Für Marge ist die Wahl klar und auch wenn Homer Simpson anfangs noch zögert, so überzeugt ihn auch hier (s)eine Frau, wer besser geeignet ist für das Präsidentschaftsamt der USA. They’re with her.

Cara als Rap-Battle-Queen

„Drop the mic“ hieß es wieder einmal in der „Late Late Night Show“ mit James Corden. Interview Stars und Battle-Gegner waren dieses Mal neben Host Corden, Schauspieler Dave Franco und Topmodel Cara Delevingne.  Mit den Zeilen: “You’re both shorter than me and I think you’ll find, I’ve hooked up with hotter girls than both of you combined” war schnell klar wer das Battle gewonnen hat … Das ganze Video seht ihr hier:

 

#SleepyFranck

Dass eine USA Tour viele witzige Momente bietet, zeigt Bayern Star David Alaba im Flugzeug nach Chicago.  Via Snapchat und Instagram lässt er die Welt wissen, dass er Franck Ribéry mal wieder ertappt und ihn beim Schlafen geknipst hat. Abschließend versieht er das Bild auf Instagram noch mit dem passenden Hashtag #SleepyFranck. Ob Ribéry diesen Streich schon geahnt hat und sich mit der Sonnenbrille schützen wollte?!

Ups, I did it again 🙊 #SleepyFranck #da27

A photo posted by David Alaba (@da_27) on

Mittlerweile schon Tradition? Hier seht ihr die letzten Selfies von Alaba und dem schlafenden Ribéry:

A new year has started, but nothing changed for him! He slept the whole flight!😴😂✈️

A photo posted by David Alaba (@da_27) on

Happy Birthday to my friend and teammate, le plus meilleur numéro 7 du monde, Franck Ribéry!!

A photo posted by David Alaba (@da_27) on

Great Scott! Hier wird aus einem DeLorean ein Whirlpool

Echte Film- und Serien-Fans drücken ihre Liebe auf unterschiedliche Art aus. Manche tragen seltsame Kostüme, andere fahren tausende Kilometer, um an Fan-Conventions teilzunehmen. Aber was dieser „Back-to-the-Future“-Fan hier macht, ist sogar im Marty-McFly-Universum irgendwie verrückt. Aus einem schönen DeLorean macht das Team von Super-Fan-Builds kurzerhand einen Whirlpool – Fluxkompensator inklusive. So entspannt wäre Doc Brown sicher auch gerne in die Zukunft gereist.

„Star Wars“-Casting: Jeff Goldblum, 50 Cent und weitere Promis wollen die Han Solo-Rolle

Netter Versuch Jeff, aber offenbar hast du beider Casting-Beschreibung die genauen Anforderungen in der Euphorie überlesen. Seit Kurzem ist ja bekannt: Alden Ehrenreich wird im kommenden „Star Wars“-Spin-off die Rolle des jungen Han Solo übernehmen, Schauspieler Jeff Goldblum und prominente Mitbewerber wie Jodie Foster oder 50 Cent wollten sich trotzdem um die Nachfolge von Harrison Ford bemühen. Klar, hinter der eigenwilligen Audition steckt Late-Night-Talker Conan O’Brien, lustig anzuschauen ist das ganze aber trotzdem.

Villa x Wale x Asics: Sneaker-Release mit durchschlagendem Erfolg

Auch Rapper sind Fans. Oft sind sie Fans von sich selbst, meistens aber sind sie Liebhaber eines bestimmten Sports. Im Fall von Rapper Wale ist es das Wrestling, das es ihm angetan hat. Für sein zweites Projekt mit Asics und Retailer Villa hat sich Wale von einem der wichtigsten Siegergürtel des WWE inspirieren lassen, dem Titel des Intercontinental Champion. Und zu einem echten Sieger gehört auch eine echte Siegesfeier. Wer also noch nie dabei war bei einem Sneaker-Release, den lässt Villa hier hinter die Kulissen blicken. Und ein paar schöne Aufnahmen vom Schuh gibt es natürlich auch.