Ist das das Ende von „Game of Thrones“?

Eins vorweg: Wir wissen nicht, ob dieses Poster echt oder fake ist. Wir wissen nur, dass es uns einen wohligen Schauer über den Rücken jagt.

gotEin Post auf der Facebook-Seite von Being A Geek zeigte kürzlich ein Plakat, das die finale 8. Staffel von Game of Thrones ankündigt – sie wird im April 2019 erscheinen. Doch ist das wirklich ein offizielles Motiv von HBO, das im Netz geleakt ist? Oder einfach eine sehr gut gemachte Fan Art? Das weiß niemand so genau. Klar aber ist: Das Motiv zeigt eine düstere Zukunft für Westeros. Der Winter ist definitiv angekommen!

Auf dem Plakat sieht man die Hauptstadt King’s Landing, zu deutsch Königsmund, im Süden des Fantasy-Kontinents. Doch wo sonst mediterrane Verhältnisse herrschen, regiert jetzt offenbar das ewige Eis: Die Schwarzwasserbucht ist zugefroren – und über die Eisfläche marschiert die schaurige Armee der White Walker und Untoten erbarmungslos auf die Stadt zu. Begleitet werden sie vom neuen Haustier des Nachtkönigs: dem Eis-Drachen.

Die Untoten haben sich offenbar mit erschreckend hoher Geschwindigkeit fortbewegt: Im Finale von Staffel 7 durchbrachen die White Walker nämlich gerade einmal die Eiswand im Norden des Kontinents. Wir erinnern uns: Manche Schauspieler brauchten in „Game of Thrones“ länger als eine Staffel für 100 Kilometer.

Die Frage, die uns natürlich umtreibt (falls das Poster echt sein sollte): Wenn die White Walker schon so weit südlich stehen – haben sie bereits Winterfell eingenommen und überrannt? Haben sie gar bereits den gesamten Kontinent von der Mauer bis nach Königsmund verwüstet? Wer von den bekannten Heldinnen und Helden fiel diesem Feldzug des Grauens schon zum Opfer? Arya und Sansa Stark? Jon Snow? Und wer soll die Untoten jetzt noch aufhalten?

Dass Game of Thrones durchaus auch ohne Happy End zuende gehen könnte, wird von Fans ja schon lange spekuliert, nicht selten auch herbeigewünscht. Und eines ist klar: Dieses Plakat wird sicher nicht für steigende Immobilienpreise in Westeros sorgen…

Aber noch ist das alles Spekulation – gut möglich, dass das Plakat nur ein (gut gemachter) Fake ist. Erfahren werden wir es in 52 Wochen und fünf Tagen –  dann startet die letzte Staffel des Fantasy-Epos‘ endlich!

Die letzte Folge „Game of Thrones“ ist schon viel zu lange her? Für den Fall haben wir hier etwas vorbereitet.

Dass die Eis-Zombies über gefrorene Buchten in den Süden vordringen könnten, kommt Ihnen bekannt vor? Uns auch!