Ikea, das war böse!

Schweden hat sich in zwei dramatischen Playoff-Spielen gegen Italien relativ überraschend für die Fußball-WM qualifiziert. Die bekannteste Firma des Landes, das Möbelhaus Ikea, gibt den unterlegenen Italienern und den ebenfalls nicht qualifizierten Holländern jetzt noch einen übertragenen Tritt in die Weichteile mit – oder stammt dieses Plakat doch eher von einem deutschen Mitarbeiter?