Einfach nur wow! So geht ein alter Honda mit Tesla-Antrieb ab

Teslonda Jimmy Built Tesla Honda Accord

Die Beschleunigungswerte von Elon Musks Teslamodellen sind nicht von dieser Welt. Das Model X wiegt in der Topausstattung P100D satte 2,5 Tonnen. Der Elektro-SUV beschleunigt aber trotzdem in 3,1 Sekunden auf Tempo 100!  Bastler Jimmy Built hatte Lust auf die Tesla-Power, aber nicht auf das Tesla-Design. Er hat sich die Karosserie eines alten Honda Accord geschnappt und mit der  Antriebstechnik vom Tesla und der Batteriepower eines Chevrolet Bolt gepaart.

 

Honda mit Tesla-Antrieb = Teslonda!

Herausgekommen ist diese Youngtimer-Rakete, die in 2,7 Sekunden auf 60 Meilen (96 km/h) beschleunigt. Das Projekt hat er liebevoll „Teslonda“ getauft. Wir würden sagen, da freut sich einer auf das nächste Viertelmeilen-Rennen.

Der Tüftler ist sich aber sicher, dass 2,5 Sekunden für den Sprint drin sein dürften.

Mehr Car-Action findet ihr hier:

Dieser alte Volvo hat mehr Power als ihr denkt!

Alles über die besten PS-Neuheiten auf GQ

Das müssen Tesla-Fans wissen