Geld macht noch keine Gentlemen: Die Protz-Accounts von Floyd Mayweather Jr., Dan Bilzerian und Co.

Bescheidenheit, Angemessenheit, keine Prahlerei: Die tägliche Dosis Stil darf man auf den Instagram- und Snapchat-Accounts dieser drei Herren nicht erwarten. Stattdessen liefern Floyd Mayweather Jr., Dan Bilzerian und Protz-Newcomer Tony Toutoni ein Feuerwerk an leicht bekleideten Frauen, schnellen, teuren Autos, Privatjets und einer opulenten Ansammlung von Geldscheinen. Ganz nach dem Motto: Stil kann man nicht kaufen, aber irgendwo muss das Geld ja hin. Also gönnen sich die drei was ihr Playboy-Herz begehrt – und stellen ihr Leben im Netz ungeniert zur Schau.

„Ich habe mehr Geld, als ich in Millionen Jahren ausgeben kann“, hat Floyd Mayweather, Paradebeispiel des überzeugten Selbstdarstellers, einst in einem Interview verraten. Nach dem „Jahrhundertkampf“ gegen den Filipino Manny Pacquiao wanderten noch einmal 150 garantierte Millionen auf das Konto des Amerikaners, der Sneaker meist nur ein einziges Mal trägt oder genug Luxus-Uhren besitzt, um einen Tag lang jede Stunde das Modell zu wechseln. Um sich von seinem Reichtum ein Bild zu machen, braucht man nur einen Blick auf den Instagram-Account von Floyd Mayweather zu werfen.

„Fuffies im Club“? Nicht mit Floyd. Der ist ja schließlich nicht im Kindergarten unterwegs, sondern in seiner eigenen Liga. In der werden Dinge richtig angepackt. Und wenn Floyd in den örtlichen Stripclub des Vertrauens marschiert, wird das – richtig – richtig zelebriert. Heißt bei ihm: mit ordentlich Cash, um mit Anerkennung um sich zu werfen. Oder in Zahlen: laut dem Nachrichtenportal kam Mr. Mayweather im brandneuen Bugatti Veyron, zusammen mit einer Entourage von 45 Personen, orderte 30 Flaschen Champagner und verjubelte sein mitgebrachtes Budget: 25.000 Dollar unter jedem Arm.

#FloydMayweather at KOD last night #Miami 💵 #TMT

A photo posted by @mayweatherunlimited on

Aber wieso eigentlich noch in den Club, wenn das Gute so nahe liegt? Mr. Mayweather liebt es, mit Geld um sich zu werfen. Und macht das dann gerne auch mal frühmorgens um kurz nach 5. Selbstverständlich nicht alleine. Selbstverständlich so, wie man das von ihm erwartet. Selbstverständlich: für die Öffentlichkeit festgehalten. Make it rain!

Anderes Beispiel: Ich packe meinen Koffer und nehme mit… . Auf jeden Fall keine Klamotten. Die kann man sich ja kaufen.

When I travel I don't pack clothes. I only pack Benjamins.

A video posted by Floyd Mayweather (@floydmayweather) on

Bevor es sich die Millionen auf dem Konto allzu gemütlich machen können, wird also investiert – und der ohnehin opulente Fuhrpark um ein (und weil Floyd Rekorde liebt, muss es auch hier einer sein) exklusives Fahrzeug erweitert: ein Koenigsegg CCXR Trevita Supercar, von dem gerade mal zwei Exemplare gefertigt wurden, für dezente 4,8 Millionen Euro. Wenn sich Mayweather im Spielzeugladen bedient, dann richtig.

Go shop at themoneyteam.com

A photo posted by Floyd Mayweather (@floydmayweather) on

"If GOD made anything better than a woman, I don't want it" #mrmylifeistheshit #tmt #tmg www.themoneyteam.com

A video posted by Floyd Mayweather (@floydmayweather) on

Help me out with a caption

A photo posted by Floyd Mayweather (@floydmayweather) on

Poker-Millionär Dan Bilzerian steht auf Waffen, Frauen und klar, schnelle Autos. Sich das leisten zu können, genießt er in vollen Zügen. Entsprechend ungezügelt sind die Bilder, die der Protz-Champion ins Netz stellt. Jetzt steht auch noch eine Präsidentschaftskandidatur auf der To-Do-Liste. Der Mann denkt und agiert eben in anderen Dimensionen.

Island hopping #goinuponatuesday

A photo posted by Dan Bilzerian (@danbilzerian) on

I showed my Dad this video and he said "you need to get a job son" vidcred: @Dronefly

A video posted by Dan Bilzerian (@danbilzerian) on

Preparing for my audition today w @lindseypelas @simonnerenee22 & @saphiresoto #StrugglingActor

A photo posted by Dan Bilzerian (@danbilzerian) on

Just shot some new experimental body armor with congressman Rohrabacher and @tawnyjordan

A photo posted by Dan Bilzerian (@danbilzerian) on

Packed for Art Basel, say what you will about my shitty clothes, my accessories are fashionable

A photo posted by Dan Bilzerian (@danbilzerian) on

Networking at #ComicCon

A photo posted by Dan Bilzerian (@danbilzerian) on

They gave me expensive French champagne, but I prefer Mexican beer

A photo posted by Dan Bilzerian (@danbilzerian) on

Mit Tony Toutoni bekommt Protz-Maestro Bilzerian jetzt aber ernstzunehmende Konkurrenz. Auch dieser Geschäftsmann aus L.A hat zu viel Geld, mit dem er nichts anzufangen weiß, und investiert ebenfalls gerne in Luxuswagen und dezent bekleidete Damen. Sein Markenzeichen, oder besser der Echtheitsbeweis für seine im Netz geteilten Bilder: der ausgestreckte Mittelfinger. Respekt vor dem weiblichen Geschlecht: für ihn überbewertet.

They say size doesn't matter.. That's a lie My bottles and security come in BIG formats

A photo posted by Tony Toutouni (@lunatic_living) on

She paid for her own tits ! #independentwoman tag independent people

A photo posted by Tony Toutouni (@lunatic_living) on

Going to vegas to see Floyd Mayweather train for a few hours

A photo posted by Tony Toutouni (@lunatic_living) on

I have discovered in Hawaii pineapple juice is much more popular than cherry juice 🍒🍍

A photo posted by Tony Toutouni (@lunatic_living) on

They both wanted shotgun #survivalofthefittest Photo credit: @shannonvision

A photo posted by Tony Toutouni (@lunatic_living) on

I'm not an alcoholic I just have a compulsive shopping disorder #Oniomania #AAA

A photo posted by Tony Toutouni (@lunatic_living) on

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *