Galaabend: Neymar und Dani Alves in Smoking und Lederjackett zum „El Clásico“

Trainingsanzug oder Einheitslook war gestern: Dani Alves und Neymar vom FC Barcelona, bekannt für extravagante Frisuren und ein Faible für Mode, stimmten sich bereits vor dem Anpfiff zum El Clásico gegen Real Madrid auf einen Galaabend ein. Dani Alves erschien im silbernen Tuxedo mit schwarzem Revers und goldenen Schuhen. Neymar betrat die Katakomben des Nou Camp im zu großen roten Zweireiher aus Leder. Abseits des Platzes kann Superstar Lionel Messi leider nicht an seine glanzvollen Auftritte anknüpfen – der Argentinier wirkt eher etwas verloren wie auf dem Abi-Ball. Spielfazit: zu groß, zu klein. Den anderen Teamkollegen empfiehlt unser Modeexperte: nicht zu wild kombinieren, manchmal ist weniger mehr. Und auch in Barcelona sollte ein Maßschneider zu finden sein.

Polarisierend? Klar. Aber um eine alte Fußball-Weisheit zu zitieren: Wer gewinnt, hat immer recht. Und beide gingen mit einem 2:1 Sieg nach Hause.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *