Ein „Game of Thrones“ der Gegenwart

Ein ziemlich professionell gemachter Trailer für eine Serie namens „Westeros“ sorgt für reichlich Verwirrung im Internet. Ein Prime Minister Lannister versucht darin sein Volk zu beruhigen, dass es keine Gefahr hinter einer Mauer zu befürchten gibt.

Ein „Game of Thrones“, das in unserer Gegenwart spielt? Klingt interessant – und so verwundert es nicht, dass viele Twitter-Nutzer sich wünschen, HBO würde die Idee aufgreifen und Wirklichkeit werden lassen.

Wer tatsächlich hinter dem Video steckt, ist bislang noch nicht bekannt. Der britische Guardian vermutet aufgrund der technischen Qualität, dass es von einem Profi gemacht wurde – und bringt Jan Böhmermann als ersten Verdächtigen ins Spiel. Wer es wirklich war, wird sich hoffentlich bald zeigen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *