Ein Football explodiert in Super-Zeitlupe

Bei Tom Bradys New England Patriots war angeblich zu wenig Luft im Spielgerät, bei den „Slow Mo Guys“ ist definitiv zu viel davon drin. Besser gesagt: war, denn natürlich hält ein Football nur bedingtem Druck stand. Und explodiert. Genau das war Ziel der Jungs, denn die verfügen über eine Highspeed-Kamera mit Super-Zeitlupe – und so wird aus dem eigentlich traurigen Anlass ein echtes Kunstwerk. Keine Sorge: Für den Super Bowl haben die Jungs keine Spielberechtigung.

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *