Die Wahrheit ist irgendwo da draußen – Jan Böhmermann und der #varoufake

Ist es ein Fake oder nur ein Fake vom Fake? Jan Böhmermann will laut eigener Aussage ein Video gefälscht haben, das in den letzten Tagen in Deutschland für Furore gesorgt hat. Der griechische Politiker soll angeblich 2013 auf einer Konferenz in Zagreb den Deutschen den Stinkefinger gezeigt haben. In der Talkshow von Günther Jauch sorgte das Video dann für einen Eklat. Laut Varoufakis handelt es sich dabei um einen Fake. Aber geht der wirklich auf das Konto von Böhmermann? Nein, sagt jetzt offiziell das ZDF. Norbert Himmler, Programmdirektor beim Zweiten Deutschen Fernsehen erklärte gegenüber Spiegel Online nicht ohne Ironie: „Wir sehen uns gezwungen, das NEO MAGAZIN ROYALE zukünftig als Satiresendung zu kennzeichnen.“

Der Böhmermann-Coup verliert deswegen trotzdem nicht an Witz. Für alle, die es verpasst haben, gibt es hier das Neo-Magazin-Video und die Reaktionen.

Das Netz rätselt, und mit ihm Medienexperten, Blogger und die ARD selbst.

Zumindest Varoufakis nimmt es mit Humor.

Und Jan Böhmermann? Der ist empört über den Skandal. Oder sowas ähnliches…

Ob das Video nun echt ist, oder nicht. Auf jeden Fall ist es großes Kino!

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *