Die besten „Yos“ von Sylvester Stallone

Ob Sylvester Stallone jemals einen schlechten Film gedreht hat, darüber scheiden sich die Geister. Wenn man der Jury der Goldenen Himbeere, dem Anti-Oscar der Filmbranche, Glauben schenkt, hat Stallone eigentlich fast nur schlechte Filme gemacht. Ganze 30 mal wurde er als schlechtester Schauspieler des Jahres nominiert, unter anderem für „Der Senkrechtstartet“, „Rocky VI“ und Rambo III. Wer sich selbst von Stallones schauspielerischer Leistung überzeugen möchte, für den haben wir hier einen Supercut aus Rocky – und jedem verdammten Yo, für das wir Stallone eigentlich ja auch lieben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *