Diego Simeones unanständiger Jubel

Diego Simeone ist als Trainer von Atletico Madrid schon länger berüchtigt für geschmacklose Ausfälligkeiten. Im Champions-League-Spiel gegen Juventus Turin bestätigte er seinen Ruf mal wieder: Nach dem Tor zum 1:0 für Atletico durch José Maria Jiménez griff er sich beherzt zwischen die Beine und zeigte dem Publikum, wer hier wohl die dicksten … ach lassen wir das.

Den Fans scheint es zu gefallen, denn bei Twitter bejubeln die Madrid-Anhänger ihren Stimmungs-Trainer und gratulieren ihm für „den besten Torjubel“ und die größten … ach lassen wir das. Hier der Jubel im Video:

Wo ist Pietros Bizeps? Panne bei DSDS amüsiert das Netz

Pietro Lombardis Bizeps ist weg! Ein absoluter Alptraum für den 26-jährigen Sänger und DSDS-Juror.pietro-lombardi

Pietro mag es gerne, als Frauenheld betrachtet zu werden. Nicht nur seine Talente sind seinen Verehrerinnen wichtig, sondern natürlich auch sein Aussehen. Wenn dann auf einmal im Fernsehen der halbe Bizeps verschwindet, ist das für ihn natürlich ein Desaster. Bei „Deutschland sucht den Superstar“ fehlte in der Ausstrahlung am Samstag an einer entscheidenden Stelle, in Minute 47, Pietro Lombardis halber Arm. Wie entzwei geschnitten. Das kann doch nicht an seinem Workout Plan liegen, oder?

Eine RTL-Sprecherin begründete die Kamerapanne gegenüber „Bild“: „Wie bei allen großen Showproduktionen wird die Sendung nachträglich farbbearbeitet. Die Juroren werden dazu einzeln freigestellt. Beim anschließenden Zusammensetzen des Gesamtbildes ist dann ein technischer Fehler aufgetreten.“

Zum Glück ist Pietro Lombardis Bizeps also nicht wirklich geschrumpft, sonst gäbe es jetzt ein noch größeres Drama…

Sie wollen den abgeschnittenen Bizeps in voller – bzw. halber – Pracht bewundern? Ein Bild davon gibt es hier. Und wenn Sie selbst gerne starke, wohldefinierte Oberarme hätten – hier gibt’s die besten Tipps dafür!

 

Creepy: Kanye West macht Kim Kardashian ein gruseliges Valentinstags-Geschenk

Am Mittwoch wurden alle sozialen Medien mit #couplepics geflutet und der Instagram-Feed war ein Alptraum aus rosaroten Rosen und öffentlichen Liebeserklärungen. Anlass: Valentinstag. Instagram-Königin Kim Kardashian teilte natürlich auch zahlreiche Posts für den besonderen Anlass, denn Kanye West hat sich pflichtbewusst eine große Geste für seine Frau einfallen lassen. Er überraschte sie in ihrem Haus in Los Angeles mit einem privaten Ständchen von Saxofonist Kenny G, der auf einem Sopran-Saxophon „Somewhere over the Rainbow“ in einem Raum voller Rosen spielte.

Das ganze sah ein bisschen so aus wie eine Szene aus „Saw“. Während Kim alles für die Instagram Story aufzeichnete und Kanye grinsend in der Ecke steht, trompetete der Kenny alleine, wie gefangen, mitten in einem unmöblierten Raum, umzingelt von mehr als hundert Rosen in Vasen.

Aber sehen Sie selbst:

Das Video lässt ziemlich viele Fragen im Raum stehen:

Wie ist Kenny G da hingekommen? Haben sie die Rosen um ihn herum drapiert oder musste er sich da hineinmanövrieren? Wie kommt er da jetzt wieder raus ohne etliche Vasen umzustoßen? Wer sind die armen Personen, die das jetzt abbauen müssen? Und WO sind eigentlich die Möbel???

Hier die besten Reaktionen auf Twitter:

 

Nichts schreit so sehr Romanze wie Kenny G gefangen in einem Raum, umzingelt von Vasen ohne Fluchtweg. Also Männer, bitte merken: Wenn Sie ihrem Liebling am Valentinstag eine Überraschung machen wollen, kidnappen Sie ihm einfach einen Saxophonisten, stecken Sie ihn in ein unentrinnbares Rosen-Labyrinth und zwingen Sie ihn „Somewhere over the Rainbow“ zu spielen. Kanye West setzt schließlich Trends.

Alternativ können Sie auch einfach das schicken:

Image result for i love you like kanye loves kanye

 

 

Ein echter Streich: Der Freiburg-Trainer äußert sich zum Frisuren-Skandal beim BVB

Christian Streich zum Frisuren-Skandal beim BVB
Ein Friseurbesuch schadet der Performance nicht, sagt Freiburg-Trainer Christian Streich.

Wenn die Klatschpresse etwas zum Aufregen hat, dann sollte man immer zweimal auf den Grund schauen. Oder Christian Streich befragen: Bei der Pressekonferenz äußerte sich der Freiburg-Trainer zur Champions-League-Niederlage des BVB gegen Tottenham.

„Die Konzentration ist nicht gestört, wenn mir jemand die Haare schneidet“

Im Nachgang haben sich viele Medien darauf gestürzt, dass die Stars vor dem Spiel noch beim Starfriseur waren. Ganz klar ein Skandal. (Hier gibt’s die ganze Geschichte zum Nachlesen, inklusive Videos vom Friseurbesuch) Um zu merken, dass das vielleicht ein ganz klein wenig übertrieben ist (Ja, das war wirklich komplett überzogen.), dafür braucht man manchmal einen Christian Streich:

Flachwitz des Tages: Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland?

Dieser Dialog ist für alle, die öfter zwischen dem Norden und dem Süden der Republik pendeln.

 

Unglaublicher Lift: Der „Mountain“ ist der stärkste Mann der Welt

Wer sich in „Game of Thrones“ ein bisschen auskennt, der weiß, dass „The Mountain“ ein unglaublich starker Ritter ist. Selbst, nachdem er von einem zwielichtigen Arzt nach einem Turnier neu zusammengeflickt wurde.

Und manchmal sind Fiktion und Wirklichkeit eins: Denn Ser Gregor „The Mountain“ Clegane ist auch im echten Leben der stärkste Mann der Welt. Seit 2019 hält der „GoT“-Schauspieler Hafþór Júlíus Björnsson ganz offiziell die Titel „Europe’s Strongest Man“, „World’s Strongest Man“ und Gewinner des „Arnold Strongman Classic“, eines Wettbewerbs für richtig starke Typen.

Bisher war das höchste Gewicht, das der Isländer heben konnte, 472 Kilogramm im Deadlift, ohne speziellen Anzug, dafür mit spezieller Langhantel, der „Elephant Bar“. Jetzt hat sich der stärkste Mann der Welt selber überboten: In einem Video stemmte der Isländer 473 Kilogramm in die Luft.

Das rekordverdächtige Gewichtheben fand ganz offensichtlich im privaten Fitnessraum von „The Mountain“ statt, offiziell bestätigt ist der neue Rekord also bisher nicht. Wir glauben dem Hünen jedoch jedes Wort – es ist schließlich nur ein Kilo mehr für Hafþór Júlíus Björnsson, aber ein neuer Rekord für die Menschheit.

Und ganz ehrlich: Wir wollen es uns keinesfalls mit dem „Mountain“ verscherzen – sonst ergeht es uns wie Oberyn Tyrell in „Game of Thrones“. Igitt.

Game Of Thrones Fight GIF - Find & Share on GIPHY

„Zurück in die Zukunft“: Das neue Easteregg von Tesla ist wirklich schwer zu finden

Tesla-Model-X

Tesla hat ein neues Easteregg! Das ist gar nicht so leicht zu finden, wurde aber diese Woche entdeckt und wartet mit mehreren Anspielungen auf den Film-Klassiker „Zurück in die Zukunft“ mit Michael J. Fox und Christopher Lloyd auf.

Das OUTATIME-Easteregg von Tesla

Die Überraschung wurde zufällig von einem Model-X-Besitzer gefunden und zunächst auf Reddit veröffentlicht. Das Besondere: Das OUTATIME-Easteregg ist in der mobilen Tesla-App versteckt und kann nur bei 121 Kilometer Batterie-Füllstand aktiviert werden. Eine Anspielung auf die 1,21 Gigawatt, die Doc Brown in dem Kultfilm braucht, um den DeLorean auf die Zeitreise zu schicken. Wer bei besagtem Akku-Stand doppelt auf das Batterie-Icon tippt, erhält dann eine Anzeige mit dem Hinweis, dass die Zeitschaltkreise angeschaltet sind und man sicher gehen sollte, dass genug Plutonium in dem Reaktor zur Verfügung steht. Wenn man dann auf „Ja“ klickt, wird eine Reihe von Anspielungen zu dem Film auf dem Bildschirm angezeigt.

Hier seht ihr, was der App-User auf dem Bildschirm genau sieht und was er sieht, wenn er die Funktion ausschalten möchte:

teslaxx

Das sind die verschiedenen Anspielungen, die Tesla-Besitzer bis jetzt entdecken konnten:

  • Der Ladebildschirm ändert sich zur Kraftstoffkammer
  • Die 121 km ändern sich zu 1,21 Gigawatt – die Energie, die Doc Brown braucht, um mit seinem DeLorean eine Zeitreise zu machen
  • Der Standort des Autos verändert sich zu „1600 S Azusa Ave Rowland Heights, California“.  Hier wurde die Szene gedreht, in der Marty McFly vom Jahr 1985 in das Jahr 1955 reist.
  • Der nächste Inspektionstermin für das Auto ist am 5. November 1955. Eine offensichtliche Hommage an das Datum, an dem Marty McFly im ersten Teil der Film-Reihe zurückkehrt.
  • Es ändert sich der Name des Autos zu „OUTATIME“ – dem Nummernschild auf dem DeLorean
  • Der Fahrzeugschein des Autos hat sich zu P88D geändert hat – eine Anspielung auf die 88 Meilen pro Stunde, die der DeLorean braucht, um den Fluxkompensator zu aktivieren
  • Egal welchen Tesla man besitzt, verwandelt sich das Auto auf dem Bildschirm in ein Modell X, das wie der DeLorean auch Flügeltüren besitzt.

Die besten Tesla-Eastereggs

Über die letzten paar Jahre sind Teslas Eastereggs immer ehrgeiziger und kreativer geworden. Es gab Furz-Apps, Skizzenblocks, alte Atari-Spiele und sogar einen Modus für die Feiertage, der das Auto in einen Weihnachtsschlitten verwandelt und eine synchronisierte Weihnachts-Lichtshow mit den Falcon-Wing-Türen des Modell X arrangiert. Hier zu sehen mit dem Model X der Polizei Basel:

Bis jetzt waren die einzigen bekannten Eastereggs alle in einer „Eastegg-Schublade“ zu finden, die vom Fahrzeug aus leicht zugänglich sind. Was dem eigentlichen Sinn natürlich komplett widerspricht. Schließlich sollen Eastereggs alles andere als leicht zu finden sein. Die Entdeckung des OUTATIME-Eastereggs lässt uns hoffen, dass Tesla für die Zukunft noch mehr Überraschungen zu bieten hat.

Viel Spaß also auf der Ostereijagd und stellt bitte sicher, dass ihr den Tesla nicht wie den DeLorean fahrt, wenn ihr das Easteregg gefunden habt.

Hier ein Video, das das OUTATIME-Easteregg ausführlich vorstellt:

 

Dynamo-Fans mit Pyroeinsatz: Beim HSV brennt die Hütte

Das Auswärtsspiel hat Dynamo Dresden verloren. Die volle Aufmerksamkeit der Fußballwelt hatte der Zweitligist trotzdem. Warum? Beim Spiel gegen den HSV haben die Dresdner etwas mehr als nur die Feuerzeuge herausgeholt. Die 8000 Dynamo-Fans zündete in der ersten Halbzeit bengalische Feuer. Das Ergebnis: Die Fankurve des Volksparkstadions sah aus wie nach einer Hollywoodkatastrophe à la Wolfgang Petersen. Den HSV muss es nicht jucken: Der Verein kann sich weiter über die Tabellenführung freuen.

WLAN auf dem Mars? – So blamieren sich Youtube-Stars Bibi und Julienco beim Quizduell

Wenn Youtuber ihren natürlichen Lebensraum, das Zuhause vor der Kamera, verlassen und im Fernehen auftreten, kann es ziemlich schnell schräg werden. Bianca Claßen (Bibis Beauty Palace) und ihr Ehemann Julien (Julienco) gehören mit insgesamt mehr als 10 Millionen Abonnenten zu den bekanntesten Youtubern Deutschlands. Mit Schminke kennt Bibi sich gut aus, Juliens Spezialität ist sein Humor. Jetzt wollten die beiden dem Rest der Welt beweisen, dass sie auch mehr draufhaben. Wie man aber im folgenden Video sieht, ging dieser Versuch leider in die Hose:

Als das erfolgreiche Influencer-Ehepaar am Freitag in der Quizduell-Show von Jörg Pilawa in der ARD auftraten, kam es zu der Frage: Was gibt es offensichtlich nach Analyse von Nasa-Messdaten natürlicherweise auf dem Mars? 

Folgende Optionen kamen als Antworten in Frage:

  • Fußbodenheizung
  • Öko- und Atomstrom
  • Fließendes Wasser

Und…

  • WLAN

Wie man im Video sehen kann, entschied sich das Paar nach längerem Bedenken wirklich für die Antwort: WLAN. Den Grund lieferte Bibi gleich mit: Im Internet haben die beiden eine Anzeige für eine Villa auf dem Mars gesehen, für den Preis von 890 Millionen Euro, mit WLAN. Na klar, wo eine Villa ist, muss ja schließlich auch WLAN sein.

*Facepalm*

Sogar die zehn Sekunden zum Nachdenken waren nicht genug, um das Influencer-Ehepaar davon abzuhalten sich zu blamieren. Obwohl Bibis Ehemann, Julien am Anfang noch an der Antwort zweifelte, entschied er in den zehn Sekunden: „WLAN klingt schon so falsch, dass ich es jetzt auch nehmen würde“.

Die richtige Antwort wäre übrigens fließendes Wasser gewesen.

Normalerweise hätten die Influencer sich so einen Patzer auf Youtube so zurechtschneiden können, dass er mit peinlichen Video Effekten vielleicht noch als lustiger Gag rüberkommen könnte, aber im Live-Fernsehen sah die ganze Sache natürlich etwas anders aus. Fremdscham auf höchstem Niveau.

Insgesamt gab sich das Paar im Quizduell aber doch gar nicht so schlecht und gewann 10.000 € die an eine Hilfsorganisation für Straßenkinder gehen soll. Für eine Villa auf dem Mars reichte das Geld schließlich nicht aus.

Erster Shaft-Trailer: Drei Generationen Coolness

John Shaft kehrt zurück: Der coolste Privatermittler seit es das Fernsehen gibt, geht wieder auf Verbrecherjagd – und diesmal sogar im Dreierpack. Jetzt wurde der erste Trailer für „Shaft“ veröffentlicht, in dem Samuel L. Jackson nach seinem Debüt im Jahr 2000 zum zweiten Mal in die Rolle des John Shaft schlüpft.

Er ist aber nicht alleine, sondern bekommt Unterstützung durch Papa John Shaft sr. (der Original-Shaft Richard Roundtree) und Sohn John Shaft jr. (Jessie T. Usher). Der Trailer verspricht eine wilde, nicht jugendfreie Ansammlung von Gewalt und coolen Sprüchen. Nur der arg klamaukige Stil von Jessie T. Usher macht uns ein bisschen Sorgen: